Frühstückstortilla

Ob zum Frühstück oder als Beilage zu einem Salat, diese Tortilla kann einfach alles. Ich würde sie zu jeder Tages- und Nachtzeit und mit oder ohne Salat essen! Njammi!

Leineweber

Ich bin ein ganz großer Fan von Hausmannskost, also Essen, für das man vorher am besten einen Baum fällt und zu Brennholz verarbeitet. Das gibt es nicht oft bei uns aber immer mal wieder und ich genieße es!

Corona-Suppe

Unkomplizierte Zutaten und schnell gemacht, sowas brauche ich im Moment!

Möhren-Curry-Wok

Schnelles Essen, herrliche Farben und unglaublich lecker! Der Möhren-Wok geht genauso gut als Abendessen wie auch als Büromittagessen – vorausgesetzt, ihr habt dort eine Möglichkeit, ihn aufzuwärmen?

Ziegenkäse im Mäntelchen

Ein neues Highlight an unserem Frühstückshimmel. Geht aber genauso gut als Snack, auf dem Fingerfoodbuffet oder auf der Teatime-Etagère.

Jäger-Risotto

Jäger-Risotto – was mag da wohl drin sein? Klar, Pilze aber wer hätte es gedacht: Bratwurst!! Klingt seltsam, ist es aber nicht. Das ist einer unserer geheimen Favoriten.

Pfannkuchenrolle

Pfannkuchen mal anders! Kein langes “Am Herd stehen” und stundenlang Pfannkuchen backen, nein – hier macht der Backofen die ganze Arbeit. Einfacher gehts nicht und das Ergebnis schmeckt (auch kalt) wunderbar!

Paprika-Reis-Ein-Topf

Ein Rezept aus der Anfangszeit meiner Küchenkarriere. Das gab es abends, wenn ich aus der Uni zurück war. Schnell, einfach und lecker.

Hähnchen-Spinat-Pfanne

Das gibts bei uns jetzt öfters! Die Nudelpfanne ist so lecker, dazu brauche ich nicht mal einen Salat und das will bei mir schon was heißen!