Pfannkuchenrolle

Pfannkuchen mal anders! Kein langes „Am Herd stehen“ und stundenlang Pfannkuchen backen, nein – hier macht der Backofen die ganze Arbeit. Einfacher gehts nicht und das Ergebnis schmeckt (auch kalt) wunderbar!

Eier im Förmchen

Ein edles Frühstück für einen ganz besonderen Sonntag. Schnell gemacht und beliebig zu kombinieren: von rustikal mit Speck bis hin zur edleren Variante mit Lachs oder Forellenkaviar. Und wer es vegetarisch möchte, nimmt Tomatenwürfelchen mit gehacktem Basilikum.

Apfel-Speck-Omelette mit Ziegenkäse

Immer, wenn wir Zeit und Muße für ein richtig schönes Sonntagsfrühstück haben, gibt es dieses Omelette, hier treffen wunderbare Aromen aufeinander. Da geht die Sonne auf dem Teller auf!

Ingwer Crème Brûlée

Bis ich diese hier probiert habe, war ich kein großer Freund von Crème Brûlée. Aber jetzt umso mehr…

Herzhafte Waffeln

Spinatwaffeln, gefüllt mit Frischkäsecreme und Räucherlachs. Und als als Krönung: Spiegeleier mit Schnittlauch. Da fehlt nix, was zu einem guten Brunch gehört.

Frühstücks-Toast-Muffins

Alles, was zu einem guten Frühstück gehört, in einen Muffins gepackt. Klein, lecker und sehen auch noch gut aus, was will man mehr?! 😉

Weißwurstsalat mit Kürbiskernöl

Weißwurstsalat mit Kürbiskernöl, ein paar Brezeln und ein schönes Weißbier, mehr muss man dazu gar nicht sagen! (Psst, ohne Bier geht der auch super zum Brunch!)