Über diese Seite…

Über diese Seite…

Rote Pfännchen Diese Seite ist entstanden, weil ich ewig und drei Tage versucht habe, meiner Schwester Rebecca zu zeigen, wie man Hühnerragout (so wie bei Mutti!) kocht. Aber irgendwie haben wir es zeitlich nie geschafft?! Meine Freundin Christiane wollte wissen, wie sie eine vernünftige Sauce zu ihrem Fisch bekommt und mein Kollege Rüdiger will wissen, wie man Knödelsalat macht? Und und und…
Und weil wir das einfach nie schaffen, muss es eben online gehen. Schließlich bin ich ja Software-Lektorin von Beruf.
Also will ich hier zeigen, wie man sowohl Alltagsgerichte als auch ausgefallene Sachen kocht oder backt. Ich habe mir vorgenommen, alles Schritt für Schritt aufzuschreiben und Fotos dazu zu packen.  Und nicht nur das Rezept zu erklären, sondern auch all das, was man zwischen den Zeilen lesen muss und was ich bei meiner Mutter und danach im Selbstversuch gelernt habe. Denn genau das, was da nicht steht, also vorausgesetzt wird, entscheidet oft über „Tisch oder Biotonne?“! (In letzterer ist übrigens mein erster Plätzchenteig gelandet. Dass man den vor dem Ausrollen in den Kühlschrank legt, wusste ich nämlich nicht!)

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Nachkochen, Ausprobieren und Experimentieren. Wenn man die Grundbegriffe kennt, gibts fast keine Grenzen mehr! Lasst doch mal von euch hören, wie es geklappt hat?

 

 

0 comments on “Über diese Seite…Add yours →

Deine Meinung interessiert mich!