Schneller Guglhupf

Njamm, njamm, da freue ich mich schon drauf! Das ganze Haus duftet nach Guglhupf. Dieser hat eine kräftige Zitronennote und ist so saftig, dass man es beim Schneiden hören kann. Man kann ihn gut vorbereiten, er hält sich locker (aber das ist Theorie…) 3 Tage und wird dabei immer besser.

Marmorkuchen

Mögt ihr Marmorkuchen auch so gerne wie ich? Dann kommt hier das richtige Rezept für euch. So backe ich ihn schon ewig und drei Tage…

Kärntner Reindling

Ein Hefe-Kuchen, gefüllt mit Zimt, Zucker, Rosinen. Der Name leitet sich von der „Rein“ (Schüssel, Topf) in der er traditionell gebacken wird, ab. Ich kenne ihn aus Österreich von meiner Oma.