Fixe Toastilla

Ich habe ja schon etwas überlegt, ob ich dafür “ein Rezept” schreiben soll, aber die Dinger sind so gut und schnell gemacht, die kann ich euch nicht vorenthalten. Meinem Neffen Ben schmecken sie übrigens auch hervorragend.

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Fixe Toastilla
Wenn es mal schnell gehen muss und der Kühlschrank nicht wirklich viel hergibt. Hauptsache, ihr habt einen Toaster!
Fixe Toastilla
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Wenn es mal schnell gehen muss und der Kühlschrank nicht wirklich viel hergibt. Hauptsache, ihr habt einen Toaster!
Portionen Vorbereitung Kochzeit
2Portionen 5Minuten 4Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 5Minuten
Kochzeit
4Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Legt euch eine Tortilla auf die Arbeitsfläche.

  2. Legt jeweils drei halbe Scheiben gekochten Schinken, evtl. einmal gefaltet, genau in die Mitte des Tortilla-Kreises. Bitte nicht zuviel Schinken, es sei denn, ihr habt einen Toaster mit sehr breiten Fächern.

  3. Darauf kommen zwei dünne Scheiben Käse, gerne etwas kräftiger im Geschmack. Achtet darauf, dass der Käse und der Schinken nicht über den oberen und unteren Rand hinausragt. Sonst müsst ihr nachher den Toaster reinigen. 😉

  4. Dann faltet ihr das rechte und das linke Drittel der Tortilla zur Mitte hin.

  5. Und nun noch die untere Hälfte nach oben und fertig ist das Tortillapaket. Das ganze wiederholt ihr mit der zweiten Tortilla.

  6. Jetzt kommen die beiden Päckchen mit der offenen Seite nach oben in den Toaster. Je nach Toaster dauert es ca. 3-4 Minuten. Ich habe meine auf Stufe 4 getoastet, am besten probiert ihr das bei eurem Toaster einfach aus. Die Tortilla darf gerne eine leichte goldene Färbung annehmen.

  7. Dann könnt ihr die beiden Toastillas rausnehmen. Ich muss meinem Toaster dabei ein bisschen helfen, in dem ich den Schieber nach oben hebe. Die beiden Toastillas sind halt etwas schwerer als zwei herkömmliche Scheiben Toast...

  8. Guten Appetit. Die Toastillas schmecken übrigens auch morgens und mittags...
Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachkochen! 🙂
Print Recipe
Powered byWP Ultimate Recipe

0 comments on “Fixe ToastillaAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.