BBQ-Brötchen

Hamburger mal ein bißchen anders interpretiert und im Backofen zubereitet…

Hot-Dog-Brötchen, gewürfeltes und angebratenes Hühnchenfleisch, BBQ-Sauce, Zwiebeln, Käse und ein bißchen Petersilie sind die Hauptdarsteller dieses Films. Alternativ Schinkenwürfel, Ananasstücke und Käse oder Rührei, Schinken und Käse. Wie ihr eure Brötchen füllt, bleibt ganz euch überlassen. Und sie schmecken auch noch, wenn sie kalt sind!

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
BBQ-Brötchen
BBQ-Brötchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Portionen Vorbereitung Kochzeit
4Brötchen 15Minuten 20Minuten
Portionen Vorbereitung
4Brötchen 15Minuten
Kochzeit
20Minuten
Anleitungen
  1. Heizt den Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vor und legt ein kleines Backblech oder eine Auflaufform mit Backalufolie oder Backpapier aus.
  2. Schneidet die Hot-Dog-Brötchen auf und legt die Unterhälften auf das Backblech. Das Blech sollte nicht viel größer als als die Brötchen sein, notfalls könnt ihr die Größe mit Hilfe der Alufolie etwas anpassen. Das erleichtert gleich das Belegen.

  3. Schneidet die Hühnchenbrust in kleine Würfel (ca. 1cm große Würfel) und bratet diese in etwas Butterschmalz goldbraun. Dann salzt und pfeffert ihr die Hühnchenwürfel.

  4. Verteilt das Hühnchenfleisch gleichmäßig auf die vier Hot-Dog-Brötchen-Unterhälften.

  5. Darauf verteilt ihr BBQ-Sauce und verstreicht sie etwas mit einem Teelöffel.

  6. Schält die Zwiebel und schneidet sie in dünne Ringe. Verteilt die Ringe auf der BBQ-Sauce.
  7. Halbiert die Schmelzkäsescheiben und legt jeweils zwei halbe Scheiben auf die Brötchenhälften.

  8. Darüber verteilt ihr die gehackte Petersilie. Schließlich sollen die Brötchen auch ein bißchen gesund sein! 😉

  9. Als letztes kommen die Brötchenoberteile drauf. Drückt sie ein leicht an.
  10. Bepinselt die Brötchen-Oberteile mit zerlassener Butter.

  11. Gebt das Blech für 20 Minuten in den Backofen. Der Käse sollte danach schön geschmolzen sein.

  12. Holt das Blech aus dem Ofen und halbiert die Hot-Dog-Brötchen, damit man die leckere Füllung sehen kann. Guten Appetit. 🙂

  13. Alternative Füllungen:
    Schinkenwürfel - Ananasstücke - Käsescheiben
    Rührei - gekochter Schinken in Scheiben - dünne Paprikastreifen -Käsescheiben
Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachkochen! 🙂
Print Recipe
Powered byWP Ultimate Recipe

0 comments on “BBQ-BrötchenAdd yours →

Deine Meinung interessiert mich!