Im Frühstückshimmel…

Aus Resten komponiert und den Preis als bestes Frühstück des Jahres abgeräumt! Auf jeden Fall bei uns…

Frühstücks-Hörnchen

Ein ganzes Frühstück in einem Hörnchen – die gibts jetzt bei uns öfter!! (Sie schmecken sogar kalt noch super!)

Arme-Sandwich-Ritter

Goldbraun gebratenes Schinken-Käse-Sandwich, so kann bei mir der Tag anfangen oder aufhören. Oder beides! 😉

Rindergulasch

Gulasch ist eins meiner Lieblingsessen. Und dieses Gulasch hat alles, was ich mag und schätze. Zartes Fleisch und eine sämige Sauce, die ohne weitere Bindung auskommt und überraschend stimmige Aromen von Rosmarin und Salbei. (Ich mag nämlich eigentlich keinen Salbei…)

Chili-Hähnchen-Pfanne

Was gibt es Besseres als ein Pfannengericht, wenn es mal schnell gehen soll? Heute ist es Chili-Hähnchen mit Paprika und Chinakohl. Asiatisch scharf schnell gemacht.

DIY Ravioli mit Champignonrahmsauce

Selbstgemachte Ravioli: wenn es mal was ganz Besonderes sein soll! Und die Füllung bestimmt ihr ganz alleine. Beim nächsten Mal probiere ich eine Ricotta-Spinat-Mischung…

Spaghetti mit Putenbrust und Spinat

Ein Nudelrezept, das mit viel Gemüse und sommerlich leichter Rezeptur punktet. Keine Sahne, kein Parmesan, genau das Richtige auf dem Weg zur Bikinifigur!

Noilly Prat-Nudeln mit Rinderfilet

Noilly Prat gibt einen so wunderbaren Geschmack an die Sauce, ich bin immer noch hin und weg. Eine cremige Nudelsauce, dazu als Kontrast karamellisierte Nektarinen und rosa gebratenes Rinderfilet. Das darf ich jederzeit wieder kochen, sagt mein Mann… 😉

Köttbullar

Der schwedische Klassiker. Astrid Lindgren hat ihm sogar ein Lied gewidmet.

Süsses Reisnudel-Risotto

Nudeln können auch mal süß sein, wer hätte das gedacht?! Reisnudeln, gekocht mit Milch und Vanille. Dazu Nektarinen und oder was der Garten gerade so hergibt.