Erdbeeren mit Mascarponecreme

Nach Sonne duftende Erdbeeren und dazu eine fluffige Mascarponecreme mit einem Hauch von Amaretto.

Entweder serviert ihr beides in großen Schalen und jeder nimmt sich, soviel er mag oder ihr richtet das Dessert in kleinen Gläschen an – ganz wie ihr wollt.

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Erdbeeren mit Mascarponecreme
Genau das Richtige für einen heißen Sommertag, als Dessert nach dem Grillen...
Erdbeeren mit Mascarponecreme
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Genau das Richtige für einen heißen Sommertag, als Dessert nach dem Grillen...
Portionen Vorbereitung
5Personen 15Minuten
Portionen Vorbereitung
5Personen 15Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Schlagt die Schlagsahne mit dem Zucker halbsteif. Am besten macht ihr das in der Küchenmaschine.
  2. Gebt dann esslöffelweise die Mascarpone dazu und verrührt alles auf ganz kleiner Stufe miteinander.
  3. Gebt einen drittel TL Zimt, einen Spritzer Zitronensaft und einen Schuss Amaretto in die Mascarponemischung und verrührt alles gut. Schmeckt evtl. noch mit etwas Zucker ab.
  4. Wascht die Erdbeeren, putzt sie und wenn ihr sie nicht in kleinen Weckgläschen servieren wollt, lasst ihr sie am besten ganz. Gebt die Erdbeeren in eine Schüssel und die Mascarponecreme in eine zweite Schüssel. Ein paar Blättchen Zitronenmelisse auf den Erdbeeren runden das Bild ab.
  5. Oder ihr schneidet die Erdbeeren klein und verteilt sie auf ca. 10 kleine Weckgläschen. Füllt die Gläschen etwa zu einem Drittel mit Erdbeeren. Gebt jeweils in halbes Basilikumblättchen dazu. Ihr bekommt ca. 10 kleine Weckgläschen aus der Rezeptmenge.
  6. Darauf verteilt ihr die Mascarponecreme. Das geht am besten mit einem Spritzbeutel. Füllt die Mascarponecreme ein und spritzt sie in den Gläschen auf die Erdbeeren. Ein Blättchen Zitronenmelisse als Farbtupfer und fertig ist euer Dessert.
Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachkochen! 🙂
Print Recipe
Powered byWP Ultimate Recipe

0 comments on “Erdbeeren mit MascarponecremeAdd yours →

Deine Meinung interessiert mich!