Im Frühstückshimmel…

Aus Resten komponiert und den Preis als bestes Frühstück des Jahres abgeräumt! Auf jeden Fall bei uns…

Frühstücks-Hörnchen

Ein ganzes Frühstück in einem Hörnchen – die gibts jetzt bei uns öfter!! (Sie schmecken sogar kalt noch super!)

Halloumi-Frühstücksburger

Wenn es mal was Vegetarisches zum Frühstück sein darf, seid ihr hier genau richtig. Halloumi hat erstaunlich viel Geschmack, da vermisst man gar nichts!

Arme-Sandwich-Ritter

Goldbraun gebratenes Schinken-Käse-Sandwich, so kann bei mir der Tag anfangen oder aufhören. Oder beides! 😉

Ziegenkäsepralinen

Wer sagt denn, dass Pralinen immer nur süß und aus Schokolade sein müssen? Für Käseliebhaber hätte ich hier eine köstliche Alternative anzubieten: Ziegenkäse, ummantelt von Petersilie, Cranberries und Pecannüssen. Darauf ein Tröpfchen Honig und mhmmmm…. 🙂

Frühstücks-Hotdog

Genau das richtige Frühstück an einem kalten Wintermorgen, wenn man schon ein paar Stunden bei Eiseskälte gearbeitet hat!

Nektarinen-Zimt-Muffins

Muffins mit frischer Nektarine und einem Hauch Zimt. Fluffig, saftig und unglaublich lecker. Auch wenn sie etwas unspektakulär aussehen, der Geschmack überzeugt!!

Schnelle Sonntagsbrötchen

Goldgelbe Brötchen in weniger als einer Stunde frisch auf dem Tisch – genau richtig für ein schönes Sonntagsfrühstück.

Maisbrot

Goldgelb, nach Curry duftend und superfluffig. Maisbrot kann viel: als Beilage zur Suppe oder als Grundlage für ein ausgefallenes Frühstück…

Bratapfel-Aufstrich

Bratapfel-Aufstrich, der kann was. Ob mit Brot, zu Käse oder in Roastbeef gerollt, der macht immer eine gute Figur.